_edited.jpg

Marilés Entstehungsgeschichte

Marilés Blumenstudio ist vor allem eines:

eine Herzensangelegenheit.

 

Geliebt habe ich Blumen schon immer aber nach dem Abitur stand für mich erst einmal fest, dass ich studieren und eine Weile im Ausland (Schweden) leben möchte.

 

Über Umwege kam ich wieder nach Wolfsburg, lernte meinen Mann kennen und bin seit ein paar Jahren glücklich verheiratet und Mama einer kleinen Tochter.

 

Bei der Trauerfeier meines Vaters wurde mir schmerzlich bewusst, wie begrenzt unsere Zeit und die Momente mit geliebten Menschen sind. Die Blumen bei der Feier trösteten mich damals auf Ihre stille Weise. Ich beschloss, einen neuen Schritt in meinem Leben zu wagen.

Nach sechs Jahren Wirtschaftsstudium und der Arbeit mit millionenschweren (Event-)Projekten in der Automobilindustrie, fühlte sich der Gedanke an eine floristische Weiterbildung

dennoch etwas verrückt an.

Schließlich fand ich ein Angebot, das mir stilistisch zusagte und begann die Reise in die Welt von Design, Formen- und Farbenlehre an der Berlin Flower School.

 

Mein Wissen habe ich seitdem stetig um Kurse renommierter, internationaler Designer erweitert, sodass ich Ihnen heute einen Stil aus zeitlos-edlen Blumen und nachhaltigen Floristiktechniken anbieten kann. 

Ich bin zudem stets auf der Suche nach nachhaltigeren und regionaleren Anbietern für Blumen, Kerzen, etc. und experimentiere viel, um Ihnen ganz besondere Blumendesigns für ihre wichtigen Momente im Leben anbieten zu können.

Das schönste an Blumen ist für mich allerdings immer zu sehen, wie sie Menschen einfach Freude bereiten :)